Folge uns auf facebook

Deutsche Tugenden



Deutsche Tugenden, was ist das eigentlich? Kinder fragen, ich antworte.
Neben im Morgengrauen das Handtuch auf der Sonnenliege platzieren und über das Wetter (zu heiß, zu kalt, wie zuhause) meckern, gehört Drängeln in öffentlichen Verkehrsmitteln unbedingt dazu.

Niemals, aber wirklich niemals erst jemanden aussteigen lassen! Wie oft hat man schon gehört, dass eine Bahn abgefahren ist, ohne dass alle einsteigen konnten? Eben.

Was das Drängeln in der Bahn angeht: Das scheint ein echter Exportschlager zu sein. Auch die Brasilianer, zumindest die in Rio, drängeln auf  Teufel komm raus.

Naja und dann sind da noch andere, ältere und inzwischen verpöhnte Tugenden (siehe Bild). Nett grüßen zum Beispiel. Wobei das in der Metro von Rio nur im Notfall durchzuführen ist. Ob's hilft? Ich weiß es nicht. Den Ivan hat's jedenfalls nicht aufgehalten.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren

Fast echte Wikinger zum Anfassen

Mautstraßen in Norwegen